Terminvereinbarung

Ihren Behandlungstermin vereinbaren Sie bitte telefonisch unter

0561 8208727

 

Bitte beachten Sie auch unsere Ausfallregelung:

Um keine übermäßigen Wartezeiten entstehen zu lassen, setzen wir mit
unseren Patienten einen bestimmten Behandlungstermin fest.


Wird dieser Behandlungstermin ohne Absage bzw. ohne rechtzeitige Absage
nicht eingehalten, so entsteht ein Problem!


Im Normalfall müssen Sie 24 Std. vor dem Behandlungstermin absagen.
Da dies jedoch oftmals durch besondere Umstände nicht möglich ist,
handhaben wir es in unserer Praxis folgendermaßen und kommen unseren
Patienten damit entgegen:

  • Haben Sie vormittags bis 12 Uhr einen Termin - sagen sie bitte bis
    spätestens 16 Uhr am Vortag ab.

  • Haben Sie nachmittags ab 14 Uhr einen Termin - sagen sie bitte bis 9 Uhr
    morgens am gleichen Tag ab.


Sollte der Termin nicht oder nicht rechtzeitig abgesagt worden sein, haben
wir keine Möglichkeit, kurzfristig einen anderen Patienten in die entstandene
Lücke zu terminieren.


Um den entstandenen Verlust auszugleichen wird, eine Ausfallgebühr privat in
Rechnung gestellt.


Bitte informieren Sie sich bei uns, welche Kosten auf Sie zukommen würden.