Lymphdrainage

Physiotherapie Scheuner - LymphdrainageViele kennen sie, die geschwollenen Beine vom langen Sitzen oder das schnelle Anschwellen des Gewebes nach einer Verstauchung.


Durch Lymphdrainage kann eine Schwellung zurückgeführt werden.

Die Lymphdrainage dient somit als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen.

Besonders nach Operationen und Tumorentfernungen leistet die Lymphdrainage wertvolle Dienste, um das Gewebe wieder in einen normalen Zustand zurückzuführen.

Mit Hilfe spezieller kreisförmiger Verschiebetechniken auf der Haut verschiebt der Therapeut Flüssigkeit aus dem Gewebe zurück in das Lymphsystem.
Das Gewebe wird wieder frei und kann wichtige Nährstoffe aus dem Blut an das Zielgebiet transportieren.

Weitere Anwendungsgebiete der Lymphdrainage sind:

  • Verbrennungen
  • Schleudertrauma
  • Morbus Sudeck
  • Zerrungen
  • Verstauchungen